Arbeitsrecht

Kaum ein Rechtsgebiet ist derzeit so unberechenbar und kompliziert wie das deutsche Arbeitsrecht. Die Experten sind sich einig, dass es der Gesetzgeber mit Reform zum 01. Januar 2004 versäumt hat, das Arbeitsrecht einfacher, transparenter und effektiver zu gestalten. Ohne professionelle Hilfe sind daher weder Arbeitnehmer noch Arbeitgeber in der Lage zu beurteilen wie ein Streitfall ausgeht.

Unser Rat: Wer böse Überraschungen vermeiden möchte, sollte sich bei Fachleuten über Rechte und Pflichten informieren.

In den nachstehenden genannten Bereichen des Arbeits-, Handels- und Gesellschaftsrechtes bieten wir sachkundige Beratung, außergerichtliche Vertretung und die gerichtliche Wahrnehmung der Interessen von Arbeitgebern und Arbeitnehmer an.